Tiffany

Designer >

Tiffany, designed by Gianpiero Scopigno, ist eine fortschrittliche Interpretation des klassischen Stils, die seine ganze Schönheit zeigt durch Fronten in Glanz- oder Mattlackierung, Fronten mit Mica-Lackierung glĂ€nzend oder matt, Dekorelemente, neoklassisch inspirierte Elemente, wertvollen Feinbearbeitungen in Gold und Silber, Griffe aus Stahl oder Gold glĂ€nzend, Wandelemente in Granit Nero Assoluto oder Marmor Weiß di Covelano mit Gold- und Silberschattierungen. Tiffany kombiniert Eleganz und Stil und umfasst formelle und dekorative Elemente nur scheinbar widersprĂŒchlich und schafft Lichtspiele und Spiegelungen, die fĂŒr ein anspruchsvolles und gehobenes Publikum geeignet sind. Die Auswahl bietet Dekore in fĂŒnfzehn Lackierungen und sechs Mica-Lackierungen mit unerwarteten qualitativen Effekten im OberflĂ€chenglanz. Die Optionen in Bezug auf Dekorationen in Silber und Gold geben die Farbwahl der anderen kompositorischen Elemente wie Rahmen und Sockelleiste vor. Die Kollektion wird durch Glas mit Tautropfen-Effekt, Konfetti in Echtblattgold und den neuen Arbeitsplatten aus Marmor und ausgesuchtem Quarz bereichert. Sich fĂŒr Tiffany zu entscheiden bedeutet sich fĂŒr einen zeitlosen Stil zu entscheiden, der ĂŒber die augenblicklichen Trends steht. Tiffany wĂ€hlen bedeutet, die KĂŒche in ein BĂŒhnenbild mit großer emotionaler Wirkung zu verwandeln.

Download rastelli_tiffany.pdf
69.18 Mb