Tiffany

Designer >

Tiffany, designed by Gianpiero Scopigno, ist eine fortschrittliche Interpretation des klassischen Stils, die seine ganze Sch├Ânheit zeigt durch Fronten in Glanz- oder Mattlackierung, Fronten mit Mica-Lackierung gl├Ąnzend oder matt, Dekorelemente, neoklassisch inspirierte Elemente, wertvollen Feinbearbeitungen in Gold und Silber, Griffe aus Stahl oder Gold gl├Ąnzend, Wandelemente in Granit Nero Assoluto oder Marmor Wei├č di Covelano mit Gold- und Silberschattierungen. Tiffany kombiniert Eleganz und Stil und umfasst formelle und dekorative Elemente nur scheinbar widerspr├╝chlich und schafft Lichtspiele und Spiegelungen, die f├╝r ein anspruchsvolles und gehobenes Publikum geeignet sind. Die Auswahl bietet Dekore in f├╝nfzehn Lackierungen und sechs Mica-Lackierungen mit unerwarteten qualitativen Effekten im Oberfl├Ąchenglanz. Die Optionen in Bezug auf Dekorationen in Silber und Gold geben die Farbwahl der anderen kompositorischen Elemente wie Rahmen und Sockelleiste vor. Die Kollektion wird durch Glas mit Tautropfen-Effekt, Konfetti in Echtblattgold und den neuen Arbeitsplatten aus Marmor und ausgesuchtem Quarz bereichert. Sich f├╝r Tiffany zu entscheiden bedeutet sich f├╝r einen zeitlosen Stil zu entscheiden, der ├╝ber die augenblicklichen Trends steht. Tiffany w├Ąhlen bedeutet, die K├╝che in ein B├╝hnenbild mit gro├čer emotionaler Wirkung zu verwandeln.

Download rastelli_tiffany.pdf
69.18 Mb